IPL ist eine Technologie, die sowohl in der Medizin als auch in der professionellen Kosmetik angewendet wird, um Hautirritationen zu behandeln. Intense Pulsed Light dringt gezielt in die Haut ein und regt die Bindegewebszellen dazu an, wieder neue Kollagene zu bilden. Hämoglobin und Melanin nehmen das Licht auf und wandeln es in Wärmeenergie um. Die roten Äderchen werden verödet und Pigmentflecke werden entfernt. Ein sicherer und gezielt eingesetzter Lichtimpuls macht somit die Haut glatter und frischer. IPL ist keine Laserbehandlung.

IPL-Behandlung für zielgerichtete und sichtbare Hautverbesserung

Unsere Ziele, wenn IPL-Behandlungen in mehreren, kurzen Zeitabständen als Therapie angewendet werden:

  • Verbreitete Rötungen minimieren
  • Pigmentflecken reduzieren
  • Poren verkleinern
  • Ein frisches und glattes Hautbild

Pro Behandlung | € 70 – 120

Zurück zur Übersicht